(c) Jessica Aichinger

Ich halte einen sicheren Raum für meine Klientin und begleite sie mit einer Verbindung aus Empathie, Authentizität, Humor, kraftvollen Coaching Techniken und kreativen Übungen. Meine Intuition ist ein wesentlicher Bestandteil für ein erfolgreiches Arbeiten mit Menschen. Ich nutze ganz bewusst mein Feingefühl im Kontakt mit meinen Klienten, um die Ursachen eines Konfliktes wie auch die Potentiale und Ressourcen eines Menschen zu erspüren. Auf eigenen vorhandenen Ressourcen aufbauend lassen sich neue Perspektiven finden, alte, ausgediente Gewohnheiten aufbrechen und Neues gestalten.

Persönliche Angaben

Ich heiße Jessica (geb. 1987), bin verheiratet und Mutter einer wunderbaren Tochter (geb. 2007). Momentan arbeite ich in einer Mutter-Kind-Einrichtung und biete in selbstständiger Tätigkeit einmal in der Woche Bewegungs-Entspannung im Kindergarten an und gebe ganzheitliches Coaching.

Für meine persönliche Weiterentwicklung praktiziere ich seit Jahren Yoga, besuche eine schamanische Frauengruppe (bei Claudia Siebler) und gehe zum freien Tanzen. Diese Elemente sind wichtige Wegbegleiter und haben mich viel über mich selbst und meinen Körper erfahren lassen. Elemente aus diesen Bereichen beziehe ich mit Freude in meine Arbeit mit ein, wenn es passend erscheint.

Die Erfahrungen, die ich über Jahre hinweg in zahlreichen Seminaren, Workshops und Weiterbildungen gesammelt habe, stehen mir als wertvolle Ressourcen für die begleitende Arbeit mit Menschen zur Verfügung.

Mein Heilungsweg

Geprägt von einer nicht so einfachen Vergangenheit, hatte ich den Wunsch, meine Wunden zu heilen und eine Lebensform zu finden, die mich erfüllt und glücklich macht. Unterschiedliche Lehrer/innen und Therapeuten haben mich auf diesen Weg geführt, begleitet und gelehrt. Voller Dankbarkeit und Demut schaue ich auf diesen Weg zurück.

Qualifikationen

  • Sozialpädagogin
  • Entspannungspädagogin (IfSE Köln)
  • Stressmanagerin und Coacherin (IfSE Köln)
  • Basic Schulung in Achtsamkeit (IfSE Köln)
  • NLP Basic Schulung (bei Markus Röder)
  • Ganzheitliches Coaching mit körperorientierten Behandlungsverfahren (bei Günter Thesen) /zurzeit in der Ausbildung